Von Abu Dhabi bis Zagreb: Regentage weltweit im Vergleich - LAL (2023)

Entdecken Sie unsere LAL-Schulen und LAL-Partnerschulen

Von Abu Dhabi bis Zagreb: Regentage weltweit im Vergleich

Gummistiefel und Regenschirm statt T-Shirt und Shorts: Kaum werden die Tage dunkler und regnerisch, wächst die Sehnsucht nach dem nächsten Sommer. Aber warum so lange warten? Wir haben recherchiert, wo man dem trüben Schmuddel-Wetter auch vorher schon entfliehen kann und garantiert “trocken bleibt”, während es in Deutschland stürmt, regnet oder schneit. In unserer Tabelle der “Regentage weltweit” ist auf einen Blick zu sehen, welche Reiseziele die besten Chancen bieten, damit man im Urlaub nicht vom Regen in die Traufe kommt – und das nicht nur im Winter.

Gleichgültig, zu welcher Jahreszeit die nächste Reise geplant ist, in unserer Übersicht zeigen wir, wo es wann am wenigsten regnet und welche Orte besser zu meiden sind, wenn der Urlaub nicht ins Wasser fallen soll. Dafür hat LAL Sprachreisen weltweit die Regentage in allen Hauptstädten und in den beliebtesten Urlaubsorten ausgewertet.

Regentage weltweit – alle Hauptstädte

(sortiert nach Gesamtzahl der Regentage pro Monat und Jahr)

StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Afrika
Port LouisMauritius18192019202123221815131518,6223
FreetownSierra Leone00141522272724219212,7152
VictoriaSeychellen17111114111010101112141812,4149
LibrevilleGabun15131716122131123201512,3148
MoroniKomoren1514171711101198991211,8142
Addis AbebaÄthiopien25810102028272132211,5138
ConakryGuinea00121021282723177111,4137
YaoundéKamerun241013161271118219210,4125
KampalaUganda77131513978812131010,2122
NairobiKenia9713171855578161110,1121
KigaliRuanda81013161021481416109,3112
MalaboÄquatorialguinea3489121312101413839,1109
BanguiZentralafr. Rep.2378111111141515738,9107
AbidjanElfenbeinküste13691419967111258,5102
AntananarivoMadagaskar171511633322512198,298
BissauGuinea-Bissau000021122242113207,995
JubaSüdsudan0271113111112109527,893
TunisTunesien121211953126910127,792
DaressalamTansania7411181354435897,691
KinshasaDem. Rep. Kongo10811121010141012117,590
BrazzavilleRepublik Kongo109111181014815117,489
AbujaNigeria003591114151613207,388
BujumburaBurundi108101161016913117,286
MbabaneSwasiland1289631246913117,084
LilongweMalawi18141171000025176,375
LusakaSambia16149300000411166,173
São ToméSão Tomé6698832358966,173
HarareSimbabwe14131051001148145,971
MaseruLesotho33368109975335,869
KapstadtSüdafrika33368109975335,869
BamakoMali0003591516125005,465
MaputoMosambik8885322236875,262
OuagadougouBurkina Faso0012691314114005,060
BanjulGambia0000051517155004,857
MogadischuSomalia0004612131043314,756
LoméTogo02359116466214,655
AccraGhana12469104346324,554
AsmaraEritrea003566111232214,351
GaboroneBotswana9664210125684,250
PretoriaSüdafrika8763211024794,250
RabatMarokko6776210016674,149
AlgierAlgerien7455421135564,048
TripolisLibyen117411000146103,845
N’DjamenaTschad000145111382003,744
WindhoekNamibia8984100002453,441
DakarSenegal011002713113113,340
NiameyNiger000035101182003,339
LuandaAngola2388000001432,429
MonroviaLiberia5553100011342,328
Porto NovoBenin0000023374101,720
PraiaKap Verde0000002564111,619
DschibutiDschibuti2312101102211,316
KhartumSudan0000114431001,215
KairoÄgypten3221100001131,214
NouakchottMauretanien0000001320000,56
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Asien
SingapurSingapur17111415151313141416181914,9179
Bandar Seri BegawanBrunei1510912151313121618201814,3171
ThimphuBhutan4610132024282723102114,0168
Kuala LumpurMalaysia1011141613910111318181513,2158
HanoiVietnam7131514151415161497712,2146
Sri Jayewardenepura KotteSri Lanka7481416141191319161011,8141
DhakaBangladesch236101821242218103211,6139
JakartaIndonesien19181612986469131611,3136
NaypyidawMyanmar00121425262620114110,8130
VientianeLaos124815182021179219,8118
UlaanbaatarMongolei75788141816107899,8117
Phnom PenhKambodscha1136101313131515948,6103
ManilaPhilippinen211271316191613858,6103
BangkokThailand1224131213151814518,3100
TokioJapan469101012108119648,399
DiliOsttimor151411874322611158,298
KathmanduNepal152610152120124108,197
JerewanArmenien998111385347787,792
PjöngjangNordkorea545789141176767,590
SeoulSüdkorea336679141075556,780
MaléMalediven10025171611109426,477
IslamabadPakistan767647131052135,971
AstanaKasachstan7444686757665,870
BischkekKirgisistan6699853236765,870
DuschanbeTadschikistan991310821014585,870
AsgabatTurkmenistan981110721125685,870
BeirutLibanon1512952000148125,768
JerusalemIsrael1310931000038114,858
TaschkentUsbekistan8798511014684,858
RiadSaudi-Arabien641111400002373,947
PekingChina12234610943113,846
TeheranIran6565411003363,340
KabulAfghanistan4587311002343,238
Neu-DelhiIndien2211248841012,834
AmmanJordanien7753100001352,732
DamaskusSyrien7443100001352,328
Sana’aJemen0246304710002,327
Kuwait-StadtKuwait6444100000332,125
BagdadIrak4433100001241,822
MaskatOman3321000100111,113
ManamaBahrain2221000000120,810
DohaKatar2221000000010,78
Abu DhabiVAE1231000000010,78
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Europa
AmsterdamNiederlande21191616141417181920212118,0216
ReykjavíkIsland20171818161515161921182017,8213
BrüsselBelgien23171516151417181419191917,2206
HelsinkiFinnland20181413121314151518192015,9191
LuxemburgLuxemburg19151313141315141416181815,2182
RigaLettland19151213121314151616171815,0180
TallinnEstland17151212121213151517171714,5174
VaduzLiechtenstein16151314151616151312141414,4173
KopenhagenDänemark17131213111314141516161714,3171
StockholmSchweden16131011111313141415161713,6163
OsloNorwegen1513911101315141414161713,4161
WienÖsterreich15141313131413131013141513,3160
LjubljanaSlowenien13111113161612121014151513,2158
ZagrebKroatien13101213171411121114141613,1157
LondonEngland15131112121112111313151512,8153
WarschauPolen1414911111214121210131512,3147
DublinIrland1110910101012121210121411,0132
BernSchweiz109111013111111910101010,4124
VilniusLitauen1091099111199911129,9119
MinskWeißrussland1091099111199911129,9119
PodgoricaMontenegro1212111298566914139,8117
Andorra la VellaAndorra13111191076781012129,7116
SarajevoBosnien (BIH)10910101011888810119,4113
LissabonPortugal15121410105226913159,4113
ParisFrankreich11101191198789999,3111
BerlinDeutschland10898910888810118,9106
KiewUkraine9888810108769108,4101
BelgradSerbien8891010107866988,399
BratislavaSlowakei8878989868998,197
BudapestUngarn8777987668997,691
PragTschechien766710109976777,590
BukarestRumänien109879864469107,590
SofiaBulgarien766911108556777,387
SkopjeMazedonien766911108556777,387
MonacoMonaco9789852479997,286
San MarinoSan Marino85887745681197,286
MadridSpanien76109962368997,084
ChisinauRep. Moldau6767888654676,578
TiranaAlbanien853333655810125,971
RomItalien6688642256885,869
VatikanstadtVatikanstadt6688642256885,869
VallettaMalta128522001369135,161
AthenGriechenland6665542236774,959
NikosiaZypern10853210013593,947
MoskauRussland17151413121516161716171915,6187
AnkaraTürkei1110101212943489118,6103
TiflisGeorgien45681096656446,173
BakuAserbaidschan6654321226664,149
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Karibik
Saint GeorgeGrenada21171819212427252323222321,9263
KingstownSt. Vincent21171819212427252323222321,9263
Port of SpainTrinidad und Tobago12946101921191716171513,8165
St. John’sAntigua und Barbuda15121110111215151516141613,5162
BridgetownBarbados1388791418161515161412,8153
RoseauDominica11987101314141311111211,1133
NassauBahamas66561114161617159910,8130
BasseterreSt. Kitts und Nevis876669111313131489,5114
Santo DomingoDom. Rep.76571112111111111089,2110
Port-au-PrinceHaiti76571112111111111089,2110
HavannaKuba64447109101111767,489
KingstonJamaika3334643779624,857
CastriesSt. Lucia8675410015794,453
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Nordamerika
Mexiko-StadtMexiko223613172118158329,2110
OttawaKanada78888878889108,197
Washington, D.C.USA87871088866777,590
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Ozeanien
PalikirMikronesien28242828292930282728272827,8334
NgerulmudPalau19161715202221201720192018,7225
FunafutiTuvalu20192019181919181618171918,5222
MajuroMarshallinseln14121517202121212021201918,4221
SuvaFidschi18182118161314141615151816,3196
ApiaSamoa22192016151413111317142016,2194
Port VilaVanuatu1716181513121310910131313,3159
South TarawaKiribati151214141514131211891412,6151
HoniaraSalomonen181616139912101010111412,3148
WellingtonNeuseeland7781012131413111210910,5126
Nuku’alofaTonga1414161197989991010,4125
YarenNauru151196581110657138,8106
CanberraAustralien6556656777866,274
Port MoresbyPapua-Neuguinea8795232222364,351
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Südamerika
ParamariboSuriname181314162323201499121815,8189
GeorgetownGuyana161010121923211599121814,5174
QuitoEcuador101214161294481315810,4125
BogotáKolumbien101214161294481315810,4125
BrasíliaBrasilien18151594012614162010,0120
La PazBolivien19161473123799158,8105
CaracasVenezuela432481313111111867,894
AsunciónParaguay8667665478876,578
Buenos AiresArgentinien6556656766675,971
MontevideoUruguay6556656766675,971
Santiago de ChileChile0001555632102,328
LimaPeru1000111210000,67
StadtLandJFMAMJJASONDØGesamt
Zentralamerika
San JoséCosta Rica16141313151621181315171815,8189
Panama-StadtPanama4226161615151520181211,8141
BelmopanBelize1383661413121516121310,9131
San SalvadorEl Salvador222582017161713629,2110
Guatemala-StadtGuatemala222582017161713629,2110
ManaguaNicaragua1000111315151515507,590
TegucigalpaHonduras653441010101010987,489

Ziele mit geringem Regenrisiko

“It never rains in Southern California” – der berühmte Hit aus den 1970ern ist das beste Beispiel, dass man sich in Bezug auf die Regenwahrscheinlichkeit ganz schön irren kann. Bereits in der zweiten Zeile heißt es nämlich: “It pours, man, it pours” (es schüttet, Mann, es schüttet). Sogar der legendäre Sonnenstaat kann im Winter vom Traumziel zum verregneten Albtraum werden. Dann lieber auf die Malediven? Im europäischen Winter gibt es dort so gut wie keine Regentage, im Sommer regnet es dagegen durchschnittlich an jedem zweiten Tag und damit fast doppelt so häufig wie in Deutschland.

Von Abu Dhabi bis Zagreb: Regentage weltweit im Vergleich - LAL (1)Gar nicht so einfach also, vor allem, wenn es am ersehnten Urlaubsort nicht nur regenfrei sein soll, sondern auch warm. Es gibt aber Hoffnung. Die unterschiedlichen Klimazonen der Erde bieten eine Vielzahl von sonnigen und trockenen Reisezielen zu jeder Jahreszeit. Man muss nur wissen, wann und wo. In unserer Übersicht zeigen wir die Urlaubsorte, an denen man höchstens beim Baden oder Schnorcheln nass wird. Dazu haben wir rund um den Globus für fast 200 Destinationen die Regenverteilung über das gesamte Jahr ausgewertet.

Regentage weltweit – die Klaviatur des Regens

Wie viel Regen fällt jährlich weltweit auf die Erde? Genau, schwierige Frage! Deshalb hier ein kleiner Anhaltspunkt: Die Ostsee hat ein Wasservolumen von zirka 21.630 Kubikkilometer. Wie viel Mal regnet das Wasservolumen der Ostsee auf die Erde ab? Zwei, fünf oder vielleicht zehn Mal? Es sind fast 15 Mal. Die geschätzte Regenmenge liegt bei 500.000 Kubikkilometer. In unserer Übersicht kannst du detailliert nachvollziehen, wie häufig es in welcher Region der Welt regnet.

Regenfrei – ein paar generelle Tipps und Hintergründe

Erstaunlicherweise liegen einige Orte mit den größten Niederschlagsmengen in den Urlaubsregionen, für die man gewöhnlich nur Badehose und Sonnencreme einpackt. Einer dieser Orte ist die Gegend um den Vulkan Mount Wai’ale’ale auf der Insel Kauai. Dort regnet es an über 330 Tagen im Jahr. Dabei gehört die Insel Kauai zur Inselgruppe Hawaii, ist also ein ausgesprochenes Ziel für Sonnenurlauber. Interessant ist, dass es nur auf der nordöstlichen Seite des knapp 1.600 Meter hohen Mount Wai’ale’ale so häufig regnet. Auf der südwestlichen Seite gibt es dagegen so gut wie keine Niederschläge, weil sie bereits auf der anderen Seite des Berges abregnen. Deshalb herrscht im Südwesten der Insel auch genau das, was man von einem Urlaub auf Hawaii erwartet: sonniges, regenfreies Superwetter!

Dem Regen entfliehen: Nord- oder Südhalbkugel?

Ob, wann und wie viel Regen an einem Ort fällt, ist von vielen Faktoren abhängig, vor allem von der Lage. Grundsätzlich kann man sich daran halten, dass es auf der Nordhalbkugel mehr regnet als auf der Südhalbkugel. Entgegen unserem Verständnis vom warmen Süden und dem kalten Norden, ist es auf der Nordhalbkugel nämlich wärmer als auf der Südhalbkugel, wo neben der Antarktis und Australien auch große Teile Südamerikas und Afrikas liegen. Je wärmer es ist, bezogen auf die Oberflächentemperatur der Ozeane, desto mehr regnet es.

Kein Wunder also, dass der offiziell trockenste Ort der Welt südlich des Äquators liegt. Im Norden von Chile gelegenen Arica, einer der ältesten Städte des Landes, regnet es durchschnittlich nicht einmal einen Millimeter pro Jahr. Zum Vergleich: Am Mount Wai’ale’ale auf Hawaii sind es weit über 10.000 Millimeter und in Berlin immerhin noch 494 Millimeter jährlich. Man vermutet eine karge Wüstenlandschaft rund um Arica. Aber genau das Gegenteil ist der Fall: Die Flussläufe, die das Wasser von den Anden zur Küste transportieren, sorgen für fruchtbare Felder und grüne Parkanlagen. Es muss also nicht immer Regen sein.

Beliebte Sonnenziele mit Regenrisiko

Wer im Winter dem Regen und Schnee entkommen möchte, für den bietet Europa nur sehr wenige Reiseziele und der sollte in dieser Jahreszeit besser ein Fernziel ansteuern. Also auf zur Copacabana nach Rio de Janeiro oder vielleicht doch lieber auf die Seychellen?

Besser nicht. Brasilien gehört zu den Ländern nahe dem Äquator und dort regnet es weltweit am häufigsten. Nicht ohne Grund wächstder Regenwaldim tropischen Gürtel rund um den Äquator. Zwar bewegen sich die Temperaturen hier ganzjährig zwischen angenehmen 20 bis 30 Grad Celsius, aber es gibt keinen Monat, in dem nicht mindestens 60 Millimeter Regen pro Quadratmeter fallen. Und das ist nur die Mindestmenge. Im Winter liegt die Niederschlagsmenge eher bei mehreren 1.000 Millimeter. In Rio de Janeiro sollte man im Dezember mit durchschnittlich 13 Regentagen rechnen, in der Hauptstadt Brasilia sind es sogar 20 Regentage. Brasilien und andere tropische Länder hebt man sich also besser für den Sommer auf. Dann regnet es zwar auch, aber wesentlich weniger.

Regentage weiterer beliebter Reiseziele

(sortiert nach Gesamtzahl der Regentage pro Monat und Jahr)

LandStadt / RegionKontinentJFMAMJJASONDØGesamt
ÖsterreichSalzburgEuropa1010121212151413119111211,7141
ChinaHongkongAsien6101112161918171586411,6140
NeuseelandAucklandOzeanien8781112151615131210911,4136
KanadaTorontoNordamerika151212121299999131311,2134
DeutschlandKölnEuropa129131010121191111121311,0133
DeutschlandMünchenEuropa109111112141211109111110,8129
AustralienCairnsOzeanien1415171511655458109,6115
BrasilienRio de JaneiroSüdamerika129910866691011139,1109
USAFloridaNordamerika777671113121411679,0108
USAMiamiNordamerika555591413151411758,9107
AustralienSydneyOzeanien99109998778888,3100
USANew York CityNordamerika8899998776898,096
AustralienDarwinOzeanien20181772001269137,995
USAChicagoNordamerika76910988887887,994
IndienBangaloreAsien1114101115171411737,994
ÖsterreichGrazEuropa55781112111086757,792
AustralienBrisbaneOzeanien109878644561097,185
GriechenlandKorfuEuropa11119742124811136,983
TürkeiBodrumAsien14111065100169146,477
TürkeiIzmirAsien1010885200259126,072
GriechenlandKosEuropa1110884100259146,072
ItalienPalermoEuropa128863202488105,971
SpanienMenorcaEuropa7677521258885,566
USADallasNordamerika5567754465555,263
FrankreichMarseilleEuropa6665542346564,858
USAHawaiiNordamerika7565323345674,655
GriechenlandRhodosEuropa119732100147104,655
SpanienBarcelonaEuropa4455542556544,453
SpanienMallorcaEuropa5555421246664,351
SpanienValenciaEuropa4445431255453,946
SpanienIbizaEuropa5544321246553,846
SpanienMalagaEuropa6545310124673,542
SpanienTeneriffaAfrika7642100003572,935
SpanienFuerteventuraAfrika7432100014662,834
USALos AngelesNordamerika5553100011342,327
SpanienGran CanariaAfrika4332100013452,226
USALas VegasNordamerika2221112211121,517

Reiseziele mit Regenzeiten

Ein anderes Wetterphänomen sind die Regenzeiten in vielen beliebten Fernreisezielen. Dies gilt insbesondere für die Tropen und Subtropen, wozu auch Südostasien, Indien, Zentralafrika, das nördliche Südamerika, Nordaustralien und Teile Brasiliens zählen. In diesen Regionen bestimmt der Monsun die Jahreszeiten und teilt sie in eine Trocken- und eine Regenzeit. In einigen Ländern gibt es auch zwei Regenzeiten – diese Regionen liegen wiederum nahe am Äquator.

Ob es gerade viel oder wenig regnet bestimmen der Südwestmonsun (viel Regen) und der Nordostmonsun (wenig Regen). Die Regenzeit findet in den einzelnen Regionen zu unterschiedlichen Jahreszeiten statt. Bei der Reiseplanung sollte man also darauf achten, welcher Monsun gerade vorherrscht. So fällt die Regenzeit auf Mauritius und auf den Seychellen direkt in unsere Wintermonate, während auf den Malediven gerade Trockenzeit herrscht. In unserer Übersicht findet man schnell heraus, wo es in welcher Jahreszeit am wenigsten regnet.

Regentage im Winter vermeiden

Sicher vor Regen ist man in den Wüstenstaaten und die sind als Reiseziele gar nicht uninteressant. Ganz oben stehen seit Jahren die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) mit der glitzernden Weltmetropole Dubai und die Nachbarstaaten Katar, Bahrain und der Oman. Mit einem jährlichen Durchschnitt von sieben bis 13 Regentagen kann im Hinblick auf Regen eigentlich nicht viel passieren. Die Wintermonate sind für diese Region auch deshalb für einen Urlaub gut geeignet, weil sie nicht nur trocken sind, sondern auch nicht ganz so heiß wie im Sommer.

Von Abu Dhabi bis Zagreb: Regentage weltweit im Vergleich - LAL (2)Es muss aber nicht gleich die Wüste sein, um dem Regen im Winter zu entkommen. In Asien und Ozeanien fallen die Regenzeiten in unsere Sommermonate, in den Wintermonaten ist dort Trockenzeit. Die ein bis drei Regentage in Thailand und auf den Philippinen sind in den Monaten Dezember bis März verschwindend gering und die Temperaturen sommerlich warm. Die perfekte Reisezeit, wenn es bei uns draußen nass und kalt ist.

Auch auf dem afrikanischen Kontinent findet man einige “Null-Regen-Destinationen”. In Gambia, an der Küste Westafrikas, kann man sich bei hochsommerlichen Temperaturen in die atlantischen Fluten stürzen, ohne danach mit dem Regenschirm zur Sonnenliege zurückzukehren. Die der Westküste vorgelagerten Kapverdischen Inseln bieten sogar von Januar bis Juni null Regentage. Die abwechslungsreiche Kap-Halbinsel in Südafrika kann man von Kapstadt aus ebenfalls ohne große Regengefahr erkunden. In unserem Winter ist dort Sommer und mit durchschnittlich drei Regentagen im Monat ist man dort auf der trockenen Seite.

Einige der beliebtesten Ziele in Afrika sollte man im Winter allerdings meiden, weil dann gerade Regenzeit ist. Das betrifft besonders die Länder mit den schönsten Natur- und Tierreservaten. Eine Safari in Tansania, Simbabwe oder Kenia verschiebt man besser in die Sommermonate.

Weltweite Verteilung der Regentage im Frühling

Wenn der Frühling kommt, rücken auch die regenarmen Urlaubsziele näher. In Israel regnet es im April nur noch durchschnittlich drei Tage im Monat und im Juni so gut wie gar nicht mehr. Auf Zypern sieht es ähnlich aus. Auf Malta gibt es im Frühling auch kaum noch Regentage. Hier hat man sogar die Möglichkeit, den fast regenfreien Frühling mit einer interessanten Englisch-Sprachreise zu verbinden und die eigenen Sprachkenntnisse zu verbessern. Das Wort “rain” kann dabei allerdings glatt vergessen werden.

Weltweite Verteilung der Regentage im Sommer

Im Sommer ist die Auswahl an Urlaubszielen mit wenigen Regentagen besonders groß. Für Fernreisen bietet sich beispielsweise Südamerika an. In Peru regnet es in den Sommermonaten durchschnittlich nur ein bis zwei Tage pro Monat, genauso wie in Brasilien im Juli und August. Wer nicht so weit reisen möchte, bleibt einfach in Europa. Spanien, Portugal, Griechenland und Italien liegen mit monatlich zwei Regentagen im Juli und August ganz vorne. Unsere nördlichen Nachbarn, wie beispielsweise Dänemark, Schweden und Norwegen, kommen mit ihren Regentagen im Sommer übrigens weit über unseren Durchschnitt. Während es in Deutschland an mindestens acht Tagen im Monat regnet, sind es dort fast doppelt so viele. In Belgien und den Niederlanden regnet es sogar noch häufiger (Amsterdam: 17 bis 19 Tage, Brüssel: 14 bis 18 Tage).

Weltweite Verteilung der Regentage im Herbst

Wenn ihr schon immer einmal nach Indien wolltet, dann ist der Herbst genau die richtige Jahreszeit. In Neu-Delhi regnet es zwischen Oktober und Dezember insgesamt nur an einem bis zwei Tagen. Oder wie wäre es mit Papua-Neuguinea, wo es im Jahresdurchschnitt nur etwa 50 Tage regnet? Auch in Peking benötigt man mit durchschnittlich einem bis drei Regentagen pro Monat ganz sicher keine Regenstiefel.

Es gibt aber auch Reiseziele, die sich für jede Jahreszeit eignen. Ägypten steht ganz oben auf der Liste. Im Jahresdurchschnitt regnet es dort nur 14 Tage, da kann Regen schon zum willkommenen Ereignis werden. Das genaue Gegenteil ist Costa Rica, wo es in keinem Monat weniger als 13 Tage regnet. Dafür ist das Land aber ein grünes Paradies.

Fazit: Auf Regen folgt bekanntlich Sonnenschein

Wie die meisten Dinge im Leben hat auch der Regen zwei Seiten. Ohne Regen würden wir sprichwörtlich im Regen stehen. Viele der wunderschönen Landschaften, die wir gerne bereisen, gäbe es nicht. Aber natürlich verzichten vieleim Urlaub gern auf Regen. Deshalb haben wir diese Übersicht erstellt, mit der “regenfrei” geplant werden kann. Sollte es aber doch einmal regnen, sollte man es leicht nehmen und die Pläne ändern. Museen besuchen oder historische Gebäude und andere Sehenswürdigkeiten erkunden, wo man ein Dach über dem Kopf hat und einfach abwarten, bis der Regen aufhört. Oder man macht es wie Gene Kelly: “Singin’ in the Rain!”

PrevPreviousEnglische Homophone

NextRanking: Die größten Weihnachtsbäume in DeutschlandNext

Englisch lernen mit TV-Serien im Original

Englisch lernen mit TV-Serien im Original. Fremdsprachen zu lernen ist für die meisten von uns nicht gerade einfach. Vokabeln pauken,…

Read More

Die 10 besten Bücher, um Englisch zu lernen

Eine neue Sprache lernt man besonders schnell und effektiv, wenn man sich möglichst lange und intensiv mit ihr beschäftigt. Eine…

Read More

Englisch lernen mit Filmen – unsere Top Ten

Eine neue Sprache zu lernen, oder auch nur am sprichwörtlichen Ball zu bleiben, kann manchmal ganz schön mühselig sein. Man…

Read More

Online Sprachen lernen im Internet

Eine Fremdsprache lernt man am besten, indem man sie im Alltag spricht und 24 Stunden am Tag von ihr umgeben…

Read More

Pierre Lagrange im Interview: "Ich habe Frankreich kennen und lieben gelernt"

Am 27. Mai 2020 erscheint bei FISCHER Scherz (S. Fischer Verlage) der neue Krimi “Düstere Provence” von Pierre Lagrange –…

Read More

Interview: Bildungsurlaub für Sprachreise

LAL Sprachreisen bietet seit fast 40 Jahren Sprachkurse im Ausland an, mehr als 500.000 Reisende haben bereits von der Erfahrung…

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Rueben Jacobs

Last Updated: 12/10/2022

Views: 5591

Rating: 4.7 / 5 (77 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Rueben Jacobs

Birthday: 1999-03-14

Address: 951 Caterina Walk, Schambergerside, CA 67667-0896

Phone: +6881806848632

Job: Internal Education Planner

Hobby: Candle making, Cabaret, Poi, Gambling, Rock climbing, Wood carving, Computer programming

Introduction: My name is Rueben Jacobs, I am a cooperative, beautiful, kind, comfortable, glamorous, open, magnificent person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.