Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (2023)

Wie ist das Klima und Wetter in Friaul-Julisch Venetien (kurz: Friaul) in Norditalien? Wie ist das Wetter im Sommer, Winter, Herbst und Frühling? Wann ist die beste Reisezeit in Friaul-Julisch Venetien für einen Wanderurlaub, Skiurlaub oder Radurlaub? Antworten zum Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier - mit Klimatabelle für jeden Monat.

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (1)

Wie ist das Klima und Wetter in Friaul-Julisch Venetien (kurz: Friaul) in Norditalien? Wie ist das Wetter im Sommer, Winter, Herbst und Frühling? Wann ist die beste Reisezeit in Friaul-Julisch Venetien für einen Wanderurlaub, Skiurlaub oder Radurlaub? Antworten zum Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier - mit Klimatabelle für jeden Monat.

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (2)

Wie ist das Klima und Wetter in Friaul-Julisch Venetien (kurz: Friaul) in Norditalien? Wie ist das Wetter im Sommer, Winter, Herbst und Frühling? Wann ist die beste Reisezeit in Friaul-Julisch Venetien für einen Wanderurlaub, Skiurlaub oder Radurlaub? Antworten zum Klima und Wetter im Jahresverlauf finden sich hier - mit Klimatabelle für jeden Monat.

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (3)

  • Italien >
  • Wissenswert >
  • Klima Italien >
  • Klima Friaul-Julisch Venetien

Das Klima in Friaul-Julisch Venetien fällt je nach genauem Ort sehr unterschiedlich aus. Der Norden wird von den Bergen der Alpen dominiert, im Süden findet sich Hügelland und eine flache Ebene bis hin zur Adriaküste. An der Adriaküste und im Hügelland - also in Triest, Duini, Lignano Sabbiadoro, Grado und anderen Orten ist das Klima mild im Winter und sehr warm im Sommer. Im Norden - im Gebirge wie etwa in Sauris, Tolmezzo oder in den karnischen Alpen - ist es deutlich kälter und im Winter fällt in den Höhenlagen Schnee. Die beste Reisezeit hängt von individuellen Reiseplänen ab. Für einen sommerlichen Urlaub am Strand sind die Monate Juni bis September die beste Reiseizeit. Im April Mai und Oktober finden sich dagegen allerbeste Voraussetzungen für eine Städtetour, für Aktivreisen wie Wandern oder Radfahren und im Herbst ist ausserdem Weinlese und Erntezeit. Die folgenden Klimatabellen, Klimadiagramme und Klimadaten zeigen Durchschnittswerte. Im Gebirge ist es einige Grad kälter, an der Küste und in der Eben ist es oft einige Grad wärmer.

Klimatabelle Friaul-Julisch Venetien

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (4)

Lufttemperaturen Friaul-Julisch Venetien

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (5)

Die Lufttemperaturen in Friaul-Julisch Venetien schwanken im Schnitt zwischen etwa 3 Grad im Winter und im Sommer kann es an der Küste auch bis zu 30 Grad oder etwas mehr werden. Im Gebirge ist es einige Grad kälter, so dass im Winter insbesondere in den Höhenlagen auch Schnee liegt oder fällt und Minusgrade erreicht werden.

Wassertemperaturen Friaul-Julisch Venetien

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (6)

Die Wassertemperaturen an der Adriaküste erlauben von Juni bis September einen Bade- oder Strandurlaub. Im Oktober kühlt sich das Wasser langsam auf 19 Grad ab, die erste Monatshälfte kann aber noch warm genug für ein Bad sein. In den restlichen Monaten sind die Wassertemperaturen mit 9 bis 16 Grad verhältnismässig niedrig.

Sonne und Regen Friaul-Julisch Venetien

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (7)

Der Juni bringt in Friaul-Julisch Venetien die allermeisten Sonnentage - der Himmel ist weitestgehend blau. Auch in den restlichen Sommermonaten kann man von sonnigem Wetter ausgehen. Die Niederschläge sind insgesamt relativ gleichmässig über das Jahr verteilt. Im Winter fällt in den Bergen Schnee, so dass die Skigebiete zum Wintersport einladen.

Klima im Januar

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (8)

🌡 Lufttemperatur: 3 bis 7 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 10 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Das Winterwetter im Januar in Friaul-Julisch Venetien ist die beste Reisezeit für Wintersportler, die im Gebirge wie etwa in den karnischen Alpen nun gute Bedingungen mit Schneefall und Skigebieten finden. Im südlichen Teil der Region Friaul-Julisch Venetien dagegen ist es verhältnismässig mild und Schneefälle sind eher selten. Dafür ist es oft nasskalt; an einen Badeurlaub ist nicht zu denken.

Klima im Februar

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (9)

🌡 Lufttemperatur: 4 - 9 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 9 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Auch das Klima und Wetter im Februar in Friaul-Julisch Venetien ist noch immer sehr winterlich. An der Küste und im Hügelland ist es relativ mild, die Sonne zeigt sich aber nur vereinzelt und die Wassertemperaturen sind niedrig. Im Hochgebirge liegt noch immer Schnee um diese Jahreszeit und es kommen neue Schneefälle hinzu, so dass der Februar ebenfalls eine gute Reisezeit für Wintersportler ist.

(Video) “Wir sind Stein und Schatten” 1914 – 1918 Kriegserinnerungen in Friaul und Julisch Venetien

Klima im März

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (10)

🌡 Lufttemperatur: 6 - 12 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 9 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 5 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Vereinzelt möglich

Der März bringt in Friaul-Julisch Venetien teils die ersten Frühlingsanzeichen. Insbesondere in den wärmeren Gebieten der Ebene kann das Thermometer auch deutlich über 12 Grad klettern und die Landschaft wird langsam grün. Die Sonne kommt im März schon deutlich öfter mit blauem Himmel hervor - das Wetter ist für Aktivurlauber oder Kulturreisen gut geeignet. Weit oben kann immer noch Schnee liegen.

Klima im April

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (11)

🌡 Lufttemperatur: 10 - 17 Grad Cº

(Video) Terrible, huge Waterspout, Storm in Italy and other events in the world

🏖 Wassertemperatur: 13 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Kein Schnee

Im April zeigt sich das Klima nach und nach immer freundlicher - mit relativ vielen Sonnenstunden und auch die Temperaturen klettern nun bis auf 17 oder teils auch 20 Grad. In den Bergen ist es noch etwas kälter. Der April ist ein guter Reisemonat für Wanderer, Radfahrer, Kulturreisende oder diejenigen, die ausserhalb der Saison reisen wollen und üppig-grüne Landschaften mögen. Die Wassertemperaturen eignen sich noch nicht zum Baden.

Klima im Mai

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (12)

🌡 Lufttemperatur: 15 - 22 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 16 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 7 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Wetter und Klima im Mai in Friaul-Julisch Venetien verwöhnt die Region mit immer mehr Sonne und Temperaturen, die nun deutlich über 20 Grad steigen. Das erste Sonnenbad, Wanderungen oder Radreisen und Städtereisen sind nun gut möglich. Wer ins Wasser gehen will, muss allerdings im Mai noch ziemlich mutig sein, denn 16 Grad Wassertemperatur bieten nicht gerade die beste Reisezeit für einen Strandurlaub.

Klima im Juni

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (13)

🌡 Lufttemperatur: 18 - 25 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 21 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 8 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im Monat Juni beginnt die Bade- und Strandsaison bei 25 Grad oder manchmal auch ein wenig mehr. Die Sonne scheint schon sehr kräftig und heizt auch das Wasser auf angenehme 21 Grad auf, die sich zum Baden eignen. Der Juni ist die beste Reisezeit für alle, die einen vielseitigen Urlaub am Strand, in den Bergen oder Städten und im Hügelland verbringen wollen - abseits der Hauptsaison, die im Juli beginnt.

Klima im Juli

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (14)

🌡 Lufttemperatur: 20 - 28 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 23 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 9 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

(Video) A powerful storm in Italy, Terrible, huge waterspout off the coast of Malaysia

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Klima im Juli ist an den Stränden und in den Bergen in Friaul-Julisch Venetien hochsommerlich. Selbst in der Nacht wird es selten unter 20 Grad kalt, tagsüber kann das Thermometer auch bis zu 30 Grad oder etwas mehr erreichen. Die Hauptsaison füllt die Strände und wer Strandleben sowie Unterhaltung oder lange Nächte draussen geniessen will, ist nun genau richtig. Lignano Sabbiadoro, Grado und andere Badeorte laden zum Strandurlaub ein.

Klima im August

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (15)

🌡 Lufttemperatur: 20 - 27 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 25 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 8 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Auch der August zeigt sich mit hochsommerlichem Klima und Wetter. Die Sonne strahl fast den ganzen Tag, nur vereinzelt kommt es zu Regenfällen. Der Hochsommer ist die beste Reisezeit für die Strände und Küstenorte der Region, Wanderer, Radfahrer, Canyoning-Fans und andere Aktivurlauber finden im Gebirge aber ebenfalls gute Bedingungen vor.

Klima im September

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (16)

🌡 Lufttemperatur: 17 - 24 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 23 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Das Klima und Wetter im September eignet sich ganz besonders für Alle, die die Hauptsaison vermeiden wollen und trotzdem noch die Strände in Friaul-Julisch Venetien geniessen wollen. Das Wasser ist mit 23 Grad noch immer sehr warm, die Lufttemperaturen bis Mitte 20 Grad oder teils auch etwas mehr sind noch immer angenehm zum Baden und dabei nicht zu heiss oder schwülwarm.

Klima im Oktober

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (17)

🌡 Lufttemperatur: 13 - 17 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 19 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 6 h/Tag

🌧 Regentage: 7 Tage/Monat

⛸ Schneefall: kein Schnee

Im Verlauf des Oktobers neigt sich die Badesaison vollständig dem Ende zu. Die Wassertemperaturen fallen auf etwa 19 Grad, aber in der ersten Monatshälfte kann es noch gute Tage geben, die einen Strandbesuch rechtfertigen. Im Hügelland findet die Weinlese statt und die Erntezeit bringt kulinarische Highlights auf den Tisch. Kulturreisen und Städtereisen stehen nun hoch im Kurs.

(Video) Audio Reiseführer Italien 01

Klima im November

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (18)

🌡 Lufttemperatur: 9 - 12 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 15 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3 h/Tag

🌧 Regentage: 9 Tage/Monat

⛸ Schneefall: In den Höhenlagen

Der November ist für die allerwenigsten Reisenden eine gute Reisezeit. Die Sonne zeigt sich nur noch hier und da, die Lufttemperaturen sind an der Küste und in der Ebene sowie im Hügelland zwar mild, aber können auch unangenehm nasskalt sein. Das Wasser ist mit nunmehr etwa 15 Grad definitiv zu kalt zum Baden. Es kann sehr oben in den Bergen zu Schneefällen kommen.

Klima im Dezember

Klima und Wetter Friaul-Julisch Venetien | www.italien-inside.info (19)

🌡 Lufttemperatur: 4 bis 8 Grad Cº

🏖 Wassertemperatur: 12 Grad Cº

🌤 Sonnenstunden: 3 h/Tag

🌧 Regentage: 8 Tage/Monat

⛸ Schneefall: Schnee in Höhenlagen

Auch das Klima im Dezember ist an der Küste, in der Ebene und im Hügelland relativ mild, kann sich jedoch nasskalt anfühlen. Die kurzen und oft bewölkten Tage werden nur vereinzelt von Sonnenschein unterbrochen. Im Gebirge dagegen startet die Hauptsaison für Wintersportler wie Skifahrer. Der Dezember ist unter anderem die beste Reisezeit für Winterurlauber im Gebirge der Region Friaul-Julisch Venetien.


Mehr zum Thema

Zur Startseite: ItalienÜberblick: Regionen ItalienDie Region: Friaul-Julisch VenetienShoppen: Märkte Friaul-Julisch VenetienKüche: Spezialitäten Friaul-Julisch VenetienKüche: Karte Friaul-Julisch Venetien

Für die Reise

Unterkunft: AgriturismoTipps und Adressen: Camping in ItalienHinkommen: Flughäfen ItalienAktiv: Wandern und Radfahren in Italien

Gut zu Wissen

In der Nähe: TrentinoIn der Nähe: SüdtirolIn der Nähe: Venetien

(Video) EU RadGipfel | Georg Schrofner & Paco Wrolich | FS1

FAQs

Wie viele Kilometer lang ist die Küste von Friaul Julisch Venetien? ›

Zwischen der benachbarten Region Ventien und der italienisch-slowenischen Grenze erstreckt sich die rund 130 Kilometer lange Küste Friaul-Julisch Venetiens. Sie ist der nördlichste Teil der gesamten Adria und des Golfs von Venedig.

Was gehört zu Julisch Venetien? ›

Die Gebiete der EDR Pordenone und Udine sowie ein kleiner Teil der EDR Görz bilden das Friaul, der Großteil der EDR Görz und Triest bilden den heute noch italienischen Teil von Julisch Venetien.

Welche Sprache spricht man in Friaul? ›

Friaul-Julisch Venetien war schon immer eine Grenze und Treffpunkt für die Völker. Die Autonome Region hat neben der offiziellen italienischen Sprache auch friaulische, slowenische und deutsche Regionalsprachen anerkannt.

Welche Orte gehören zu Friaul? ›

  • 13 Dörfer in Friaul mit Charakter. ...
  • Tipp 1: Clauiano – zwei Kirchen, ein Dorf. ...
  • Tipp 2: Cordovado ganz literarisch. ...
  • Tipp 3: Fagagna mit Störchen und Eseln. ...
  • Tipp 4: Palmanova mit Struktur. ...
  • Tipp 5: Plodn reden in Sappada. ...
  • Tipp 6: Gradisca d'Isonzo und seine edlen Weine. ...
  • Tipp 7: Sesto al Reghena – verwunschene Geschichte.
11 Dec 2020

Wo ist es in Venetien am schönsten? ›

Zu den schönsten Orten gehören neben der Hauptstadt der Region Venedig die Städte Verona, Padua, Vicenza, Treviso. Landschaftlich sind als Urlaubsgebiete die Dolomiten als Wintersportgebiet und die Adria als Strandurlaub sehr beliebt.

Welchen Wein trinkt man in Venetien? ›

Mit so bekannten Weinen wie Amarone, Valpolicella, Soave oder Prosecco gehört das Veneto zu den bedeutendsten Weinbauregionen Italiens.

Was spricht man in Venetien? ›

Das Venetische (auch Venezisch oder Venedisch; venetisch Vèneto oder Łéngoa vèneta) ist eine romanische Sprache, die von etwa fünf Millionen Sprechern in der Region Venetien sowie Teilen der Region Friaul-Julisch Venetien, des Trentino und Istriens gesprochen wird.

Wo brennt es in Friaul? ›

Der regionale Bahnverkehr kam teilweise zum Erliegen. In San Michele del Carso nördlich von Triest unweit der Grenze zu Slowenien mussten 400 Personen die Nacht auf Freitag in einer Sporthalle verbringen, nachdem dort ein großes Feuer ausgebrochen war.

Wo war das Erdbeben in Friaul? ›

Das Erdbeben im Friaul am Donnerstag, den 6. Mai 1976, um 20:59 Uhr (MEZ) erschütterte die italienische Region Friaul-Julisch Venetien eine Minute lang mit Erdstößen bis zu einer Magnitude von 6,5 MS. Das Epizentrum des Bebens lag nördlich von Udine am Monte San Simeone in den Gemeinden Trasaghis und Bordano.

Was ist ein Fogolar? ›

So manches Restaurant hat auch noch einen Fogolar, eine offene Feuerstelle in der Küche, an der dann z.B. köstliche Bisteccas (Rindersteaks), Schweinerippchen (Crostata di maiale) und natürlich Salsiccie (Bratwürste) gegrillt werden.

Was ist die Hauptstadt von Friaul-Julisch Venetien? ›

Warum gehört Triest zu Italien? ›

Nach dem Kriegsende 1945 wurden die Stadt und ihr gemischtsprachiges Hinterland erfolgreich von Jugoslawien beansprucht; nach einem Intermezzo als Freies Territorium Triest unterstand Triest ab 1954 wieder dem italienischen Staat.

In welcher Region liegt Udine? ›

Udine [ˈuːdine]; (furlanisch Udin; slowenisch Videm; deutsch und keltisch Weiden, wenig verwendet) ist eine Stadt in der Region Friaul-Julisch Venetien im Nordosten Italiens. 113 m s.l.m. Mit 98.156 Einwohnern (Stand 1.

Wie ist das Meer in Venetien? ›

Venetien: Kilometerlange Sandstrände im Badeparadies

Beinahe endlos scheinen die langgezogenen Sandstrände die sich über die gesamte Küste Venetiens erstrecken. Die Strände sind bis zu 300 Meter breit und fallen meist extrem flach ins Meer ab – ideale Bedingungen also zum Entspannen und Baden.

Was ist schöner Bibione oder Caorle? ›

Kann Dir nur Bibione empfehlen, breiteren Strand gibts wohl kaum. Enorme Bewegungsfreiheit mit vielen Spielmöglichkeiten. Und auch gute Sanitäranlagen am Strand. Wir waren letztes Jahr mit dem Zwerg in Caorle und machen das heuer wieder.

Welcher italienische Wein ist der beste? ›

Die Top 50 der besten Weine Italiens
  • 1) Tenuta San Guido Sassicaia DOC (Toskana)
  • 2) Burlotto Barolo Monvigliero (Piemont)
  • 3) Casanova di Neri Brunello di Montalcino Cerretalto (Toskana)
  • 4) Galatrona Petrolo (Toskana)
  • 5) Bertani Amarone della Valpolicella Classico (Venetien)

Wie heißt einer der beliebtesten Weine Italiens? ›

Die wichtigsten sind Sangiovese, Montepulciano, Barbera, Negroamaro, Nero d'Avola, Aglianico, Primitivo, Cannonau, Dolcetto, Nebbiolo, und Corvina. Doch das ist nur eine kleine Auswahl, denn rund 1000 verschiedenste Rebsorten sorgen dafür, dass der italienische Wein seine Eigenart behält.

Was ist Lugana für ein Wein? ›

Lugana ist ein italienischer Weißwein aus dem gleichnamigen DOC Weinbaugebiet in Norditalien, welches zwischen den Regionen Venetien und der Lombardei liegt.

Ist Venetien und Venedig das gleiche? ›

Venetien bzw. Venezien, italienisch amtlich Regione del Veneto, venetisch Vèneto, ist eine Region in Nordostitalien mit 18.345 km² und 4.907.704 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019), deren regionale Hauptstadt Venedig ist.

Wie kommt man am besten nach Venedig? ›

E s gibt verschiedene Möglichkeiten vom Festland auf die Insel Venedig zu kommen: Die dem Zug, mit der Straßenbahn , mit dem Schiff oder mit dem Auto. Auf der Insel Venedig selbst gibt es hingegen nur zwei Verkehrsmittel: Zu Fuß oder mit dem Schiff.

Wo wird das beste Italienisch gesprochen? ›

Im Fall von Italienisch ist Florenz der beste Ort, weil hier die italienische Sprache geboren wurde und hier noch heute das beste Italienisch gesprochen wird.

Was ist die Hauptstadt von Friaul Julisch Venetien? ›

Wem gehört Trieste? ›

Die Stadt ist Teil der historischen Region Julisch Venetien (Venezia Giulia), die vor dem Ersten Weltkrieg auch als Österreichisches Küstenland bekannt war und deren Gebiet heute auf die Staaten Italien, Slowenien und Kroatien verteilt ist.

Wie lange war Triest bei Österreich? ›

Die Reichsunmittelbare Stadt Triest und ihr Gebiet (auch Herrschaft Triest) (Italienisch Città Imperiale di Trieste e Dintorni) war ein teilsouveräner Stadtstaat und bestand von 1382 bis 1809 und von 1849 bis 1918 aus dem Gebiet der litoralischen Stadt Triest und ihrer Vororte.

Wie heißt die Region um Udine? ›

Die Provinz Udine (italienisch Provincia di Udine, furlanisch Provincie di Udin, deutsch Provinz Weiden) war von 1866 bis zum 22. April 2018 eine italienische Provinz der Region Friaul-Julisch Venetien. Sie hatte 529.381 Einwohner (Stand 31. Dezember 2017) in 134 Gemeinden auf einer Fläche von 4969,30 km².

In welcher Region liegt Tarvis? ›

Wo befindet sich Tarvisio? Die Stadt befindet sich in der historischen Provinz Friaul in Norditalien. Dies ist die Provinz Udine im Nordosten der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien. Die Bergstadt ist Teil der Julischen Alpen, die sie mit Slowenien teilt.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Jonah Leffler

Last Updated: 12/30/2022

Views: 6719

Rating: 4.4 / 5 (65 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Jonah Leffler

Birthday: 1997-10-27

Address: 8987 Kieth Ports, Luettgenland, CT 54657-9808

Phone: +2611128251586

Job: Mining Supervisor

Hobby: Worldbuilding, Electronics, Amateur radio, Skiing, Cycling, Jogging, Taxidermy

Introduction: My name is Jonah Leffler, I am a determined, faithful, outstanding, inexpensive, cheerful, determined, smiling person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.